Datenschutz

Es ist uns sehr wichtig, dass Ihre Daten sorgsam und vertraulich behandelt werden, damit Sie sich beim Besuch unserem B2B Shop wohl und sicher fühlen. Mit der nachstehenden Datenschutzerklärung geben wir Ihnen Informationen darüber, in welcher Art und Weise wir Ihre Daten nutzen. Sofern von personenbezogenen Daten die Rede ist, fallen hierunter Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (§ 3 Abs. 1 BDSG).

Der Besuch unserer Website ist grundsätzlich so möglich, dass dieser anonym erfolgen kann.

Eine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten erfolgt nur dann, wenn Sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilen oder wir nach gesetzlichen Vorgaben dazu berechtigt sind, Ihre Daten zu verarbeiten oder zu nutzen; zudem werden nur solche Daten erhoben, die für die Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen erforderlich sind.

Die Verwendung und Zweckbindung Ihrer persönlichen Daten erfolgt wie folgt:
Die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist:

NEW G.O.L. GmbH
Grünewaldstraße 49-51
D-63834 Sulzbach am Main

T +49(0)6028/12 08-0
F +49(0)6028/12 08-99

Wir erheben folgende Daten von Ihnen, um Ihren Einkauf in unserem Onlineshop ordnungsgemäß abzuwickeln:
 

• Firmenname
• Vorname
• Nachname
• Straße, Hausnummer
• PLZ, Ort
• E-Mail


Die von Ihnen abgegebenen Bestellungen werden bei uns gespeichert. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, sofern es für die Abwicklung Ihres Einkaufs notwendig ist. Notwendig ist dies insbesondere für die logistische Abwicklung Ihrer Bestellung. Insoweit werden die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weitergegeben. Auch kann eine Weitergabe Ihrer Daten zur Bonitätsprüfung und zum Forderungseinzug erfolgen. Bedingung hierfür ist jedoch, dass der Schutz Ihrer Daten bei dem Drittunternehmen gewährleistet ist. Zudem übersenden wir Ihnen Informationen zu unseren Produkten und Neuheiten per E-Mail oder per Post; hierauf weisen wir Sie im Rahmen Ihrer Bestellung hin. Dieser Verwendung können Sie auch widersprechen. Die Bestellung des Newsletters mit Angabe Ihrer Daten ist ebenfalls möglich und erfolgt nach einem festgelegten Modus, der den gesetzten gesetzlichen Anforderungen entspricht.

Wir verwenden im Rahmen der Nutzung der Website Cookies. Diese Textdateien werden entweder nach jeder Sitzung gelöscht oder aber verbleiben auf Ihrem Endgerät. Die Cookies ermöglichen uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu identifizieren und Ihnen die Navigation auf unserer Seite zu erleichtern. Im Rahmen der Einstellungen Ihres Browsers ist es Ihnen möglich, die Nutzung von Cookies auszuschließen oder jeweils für die Annahme der Nutzung Ihre Zustimmung zu erklären oder generell die Nutzung von Cookies zuzulassen. Wir weisen darauf hin, dass bei der Nichtannahme von Cookies gewisse Funktionalitäten unserer Website eingeschränkt sein können. Im Übrigen unterstellen wir Ihr Einverständnis in die Verwendung von Cookies.


Zurück